Was ich denke, das bin ich. Was ich denke, das werde ich

Vortrag / Diskussion
Psychologie / Modernes Leben
Freitag, 10. Februar 2017 um 15:30 Uhr
Gisela Gehrmann
Was ich denke, das bin ich. Was ich denke, das werde ich

Wer bin ich? Was beeinflusst meine Gefühle, mein Verhalten? Wir sind nicht allein das Produkt unserer Erziehung und Gene, sondern tragen durch unser Denken erheblich dazu bei, wer wir geworden sind und wer wir werden können. Gisela Gehrmann reflektiert den Zugewinn an Denkfähigkeit und Persönlichkeitsentwicklung im Alter, berichtet von ihren Erfahrungen mit Menschen, die glücklich und bewusst älter werden und erklärt medizinische, psychologische und gerontologische Grundlagen für gewollte und ungewollte Verhaltensänderungen im Alter.

Gisela Gehrmann, Dipl. Medizin-Pädagogin, Dipl.-Gerontologin, Projekt- und Bildungs-Café „Schickes Altern“, Potsdam

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Freitag, 10. Februar 2017 - 15:30