Programm

Programmheft

Veranstaltungen im aktuellen Programm

Programm filtern
z.B. 23.08.2017
Vortrag
Berlin
Dienstag, 19. September 2017 - 17:30
Dr. Klaus von Krosigk

Präsentiert von radioBERLIN 88,8 vom rbb

Schon seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, mehr noch seit dem frühen 20. Jahrhundert, sind vor allem in den bekannten Villen- und Landhauskolonien Berlins wie Grunewald, Dahlem, Nikolassee, oder Wannsee, aber auch in Gatow und Kladow...

Vortrag / Diskussion
Philosophie / Spiritualität / Religion
Reihe Brennpunkt Religion
Dienstag, 19. September 2017 - 19:30
Dr. Ulrike Wohlrab und Michael Wohlrab

In Zusammenarbeit mit dem Berliner Missionswerk/ Ökumenisches Zentrum und der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit, Berlin

Jerusalem ist die Stadt der drei Buchreligionen, in der viele Menschen zum Feiern unterschiedlicher Feste zusammenkommen. An Pessach, Ostern oder zu...

Vortrag
Medizin / Gesundheit
Reihe Natürlich Gesund
Mittwoch, 20. September 2017 - 15:30
Christian W. Engelbert

Wenn das Herz nur eine Pumpe wäre, hätte der Ingenieur keine gute Arbeit geleistet. Stattdessen ist es viel mehr: Ein Wahrnehmungsorgan, das Mineralgehalt und Säuregrad misst, eigene Hormone bildet und den Blutfluss reguliert und harmonisiert. Nicht zuletzt ist das Herz auch ein Gefühlsorgan –...

Vortrag / Diskussion
Medizin / Gesundheit
Eintritt frei
Mittwoch, 20. September 2017 - 17:30
Prof. Dr. med. Diana Lüftner, Dr. med. Juliane Marschke, u.a.

Die langjährige Vorstandsvorsitzende der Urania, Dr. med. Jutta Semler (✝Juli 2016), hat dieses Format ins Leben gerufen, bei dem zukunftsweisende Entwicklungen verschiedener Themenbereiche anhand von Impuls-Vorträgen dem Urania Publikum vorgestellt und diskutiert werden. Dieses Jahr werden...

Film
Mittwoch, 20. September 2017 - 17:30
Peter Bringmann-Henselder

Filmspecial anlässlich der bundeszentralen Hauptveranstaltung zum Weltkindertag

Heimkindern wurde oft großes und vielfaches Leid und Unrecht zugefügt, egal ob in der BRD oder der ehemaligen DDR, und das Gespräch darüber ist weitgehend immer noch ein Tabu. Ein Leid, das für...

Seiten

Urania Programm abonnieren