Programmarchiv

Programm Archiv filtern
z.B. 29.06.2017
z.B. 14:18
z.B. 29.06.2017
z.B. 14:18
Film
Montag, 19. Juni 2017 - 16:30
Arrantxa Aguirre

Ch/E 2016 / R: Arrantxa Aguirre / Mitw: Zubin Metha, Béjart Ballet Lausanne, Tokyo Balett, Israel Philharmonic Orchestra / DF&OmU / 79 Min. / Dokumentarfilm

Gespräch
Philosophie / Spiritualität / Religion
Reihe Das Philosophische Café
Sonntag, 18. Juni 2017 - 10:30
Prof Dr. Lutz von Werder

Die globale Krise verändert auch die Kriege: der waffentechnologischen Überlegenheit, insbesondere der USA, stehen neue Formen intensivierter Opferbereitschaft gegenüber, die vom Partisanenkrieg bis zu den jüngsten Formen des Terrorismus reichen. Ideologisch werden die Kriege sakralisiert.

Vortrag
Naturwissenschaft / Technik
Freitag, 16. Juni 2017 - 19:30
Priv.-Doz. Dr.-Ing. Christoph Benzmüller

Der ontologische Gottesbeweis von Kurt Gödel gehört zu den vieldiskutierten (Meister-) Argumenten der Philosophie. Es gibt heute verschiedene Abwandlungen, doch welche dieser Varianten sind logisch stichhaltig und welche sind fehlerhaft?

Vortrag
Politik / Wirtschaft / Gesellschaft
Freitag, 16. Juni 2017 - 17:30
Martin Winter

Wer Martin Schulz ist ? Diese Frage scheint absurd, wo dieser Mann doch täglich über alle Kanäle läuft, Hallen mit begeisterten Anhängern füllt und mit schon fast peinlichen 100 Prozent an die Spitze der SPD gewählt wurde. Aber wie macht er Politik, und vor allem welche?

Vortrag
Kultur / Geisteswissenschaften
Donnerstag, 15. Juni 2017 - 19:30
PD Dr. Olaf Briese

Für die meisten Menschen hierzulande ist Anarchismus bestenfalls ein Begriff für ein längst vergessenes Konzept – gleichzeitig regen sich in den letzten Jahren im internationalen Maßstab anarchistische Entwürfe, die alte und scheinbar gültige Prämissen hinter sich lassen und neue Horizonte erschl

Seiten