Mit dem Schiff von Moskau nach St. Petersburg

Vortrag
Länderkunde
Mittwoch, 15. Februar 2017 um 17:30 Uhr
Marion Kappler
Mit dem Schiff von Moskau nach St. Petersburg

Der größte See Europas, der längste Fluss Europas, die nördlichste Millionenstadt der Erde sind nur drei herausragende Besonderheiten, denen man auf der Reise von Moskaunach St. Petersburg begegnet. Rund 2.000 km Wasserwege liegen zwischen den prachtvollen Metropolen Russlands, einen Abstecher auf der Wolga zu der alten Handelsstadt Jaroslavl eingerechnet. Sie führen dicht vorbei an schier endlosen Wäldern und Wiesen, an malerischen Kirchen, windschiefen Holzhäuschen und schlossartigen Neubauten, kleineren Dörfern und Städten an den Ufern der Flüsse und Seen. Lernen Sie die landschaftliche Schönheit Russlands kennen, lassen Sie sich die schönsten Plätze Moskaus und St. Petersburgs zeigen und entdecken Sie kleinere Orte von kultureller Bedeutung.

Marion Kappler, Slawistin und Reiseleiterin, Berlin

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Mittwoch, 15. Februar 2017 - 17:30