Lebenskunst ohne Gott – Michel Onfray

Gespräch
Philosophie / Spiritualität / Religion
Reihe
Das Philosophische Café
Sonntag, 28. Mai 2017 um 10:30 Uhr
Prof Dr. Lutz von Werder
Lebenskunst ohne Gott – Michel Onfray

Häufig hört man die Meinung, dass alle Religionen die Existenz der Erde gefährden, da sie als Quasi-Ziel der Geschichte die Apokalypse setzen. Die Reaktion darauf ist ein neuer Atheismus der auf das Lebenskunstprinzip „rettet die Welt vor ihren Zerstörern“ setzt. Lebenskunst ohne Gott wird so radikal pazifistisch. Das Café wird diskutieren, ob eine solche Lebenskunst zu Optimismus und Heiterkeit erhilft.

Eintritt: inkl. 2,00 € Frühstücksgutschein: 10:00 €, erm. 8,00 € und 6,50 € für Urania-Mitglieder. Online zzgl. VVK-Gebühr.

Das nächste Philosophische Café findet am 17.06. zum Thema „Die heiligen Kriege und die Lebenskunst – Herfried Münkler“ statt.

Prof. Dr. Lutz von Werder, Philosoph, Träger Deutscher Biografie-Preis 2017, Berlin

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Sonntag, 28. Mai 2017 - 10:30
Add to Calendar