Die unvereinbaren Säulen der modernen Physik - Die lange Geschichte von Relativitäts- und Quantentheorie

Vortrag / Diskussion
Naturwissenschaft / Technik
Freitag, 3. Februar 2017 um 19:30 Uhr
Dr. Alexander Blum
Die unvereinbaren Säulen der modernen Physik - Die lange Geschichte von Relativitäts- und Quantentheorie

Die große physikalische Revolution des frühen 20. Jahrhunderts hat Einsteins allgemeine Relativitätstheorie, und die Quantentheorie, hervorgebracht. Bis heute konnten diese Säulen unseres Wissens über den Aufbau der Materie nicht zu einer “Theory of Everything” vereint werden. Dr. Blum wird durch einen groß angelegten Überblick über die Geschichte der Physik des 20. Jahrhunderts zeigen, wie das Problem der Zusammenführung von Relativitäts- und Quantentheorie zur zentralen Fragestellung der modernen Grundlagenphysik wurde und damit erklären, wie die verschiedenen heute verfolgten Lösungsansätze entstanden sind.

Dr. Alexander Blum, MPI für Wissenschaftsgeschichte, Berlin

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Freitag, 3. Februar 2017 - 19:30