Byzanz – ein vergessenes Weltreich

Vortrag
Kultur / Geisteswissenschaften
Donnerstag, 23. Februar 2017 um 15:30 Uhr
Dr. Stephan Elbern
Byzanz – ein vergessenes Weltreich

Die Bedeutung der byzantinischen Hochkultur im Mittelalter kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden, dennoch wurde sie im 19. Jahrhundert völlig verkannt! Dabei konnte sie schon bei der osmanischen Eroberung in der Mitte des 15. Jahrhunderts auf eine tausendjährige Geschichte zurückblicken. Sie bewahrte das Erbe der Antike, und der kulturelle Einfluss reichte weit über das Ende des Reiches hinaus. Lassen Sie sich diese mittelalterliche Hochkultur von Dr. Elbern vorstellen.

Dr. Stephan Elbern, Historiker und Studienreiseleiter, Bad Frankenhausen

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Donnerstag, 23. Februar 2017 - 15:30