AFRIKA – Unterwegs im wilden Süden "Namibia – Botswana – Südafrika – Swasiland – Lesotho – Vic Falls"

Live-Multimediavortrag
Länderkunde
Reihe
Die Wunder der Welt entdecken
Sonntag, 26. Februar 2017 um 14:00 Uhr
Josef Niedermeier
AFRIKA – Unterwegs im wilden Süden "Namibia – Botswana – Südafrika – Swasiland – Lesotho – Vic Falls"

Nach 15 Jahren sind Katja und Josef Niedermeier vom Focuswelten-Team zurückgekehrt an die Schauplätze ihrer ersten großen Reise durch den Süden Afrikas: Um Alt-Bekanntes wiederzufinden, Neues zu entdecken und sich an den Zauber der Wildnis zu erinnern. Sie wollten ihren Traum von Afrikas Süden nicht länger nur träumen, sondern erneut leben! Doch diesmal ging es um mehr, als sich von Afrikas Menschen, Tieren und grandiosen Landschaften verzaubern zu lassen. 4 Monate lang ließen sie sich auf ein „Experiment Afrika“ der besonderen Art ein: Erstmals waren sie nicht mehr zu Zweit unterwegs, sondern mit ihrem 3-jährigen Sohn Flo, der mit dem Downsyndrom zu ihnen kam. Und so wurde ihr gemeinsamer Weg durch Afrikas Süden vor allem eine Reise zurück zu sich selbst. Ihre aktuelle Produktion erzählt deshalb auch von dem Mut, den man manchmal im Leben braucht, um trotz aller Widrigkeiten seine Träume zu leben. Ein Plädoyer, sich auf den Weg zu machen. Folgen Sie Focuswelten durch das wüstenhafte Namibia, in das tierreiche und wilde Botswana und zu den majestätischen Victoria Fällen. Begleiten Sie sie in die zwei kleinen Königreiche Swasiland und Lesotho und staunen Sie über die Vielfalt der „Rainbownation“ Südafrika. Durch den Einsatz einer Kameradrohne entstanden spektakuläre Bilder und Videos aus der Luft und mit erstaunlichen Zeitrafferaufnahmen.

Dauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause

Josef Niedermeier, Fotograf, Biologe und Dokumentarfilmer, Bergen

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Sonntag, 26. Februar 2017 - 14:00
Add to Calendar